Wochenende: überstanden!

Wenn man es genau nimmt ist sogar schon der ungeliebte Montag mit überstanden *hurra*

Der Samstag kam weitaus weniger schlimm als befürchtet. Ikea war relativ leer (für einen Samstag), und ich musste nicht einmal das Bett aufbauen. Nur bissel schleppen. Glück gehabt. Sonntag war dann chillen angesagt.

War auch nötig denn diese Woche ist mehr als stressig. Es stehen einige „Kreativ“ Arbeiten an die an sich zwar Spaß machen, aber nicht mit dem Zeitdruck alles bis ende der Woche fertig haben zu müssen. Das ist erzwungene Kreativität und geht meistens mit einem „naja“ Ergebniss aus.

Musik… ja genau über Musik wollte ich noch reden. Gestern Abend, als ich im Bett lag, habe ich mal wieder zum einschlafen über Youtube gesurft. Ab und an stolpert man dort ja über Videos und Songs die man noch nicht kannte und so bin ich auf folgendes Video von „The Agonist“ aufmerksam geworden:

Ziemlicher Kracher wie ich finde. Und zwar sowohl der Song als auch die Frontfrau der Band, Alissa White-Gluz. Ihres Zeichens im übrigen Veganerin – find ich sehr gut (Bin selbst seit 4 Monaten Vegetarier, aber dazu ein andermal mehr).

In diesem Sinne – \m/

Ab zum Schweden

Ok Leute. Es ist Samstag und meine Freundin hat keine bessere Idee als HEUTE zur Ikea zu fahren. Das als solches ginge ja vielleicht noch. Aaaaber: Heute ist nicht nur Samstag. Nein hier bei uns Feiert Ikea auch noch was. Zudem haben die so 10 € Gutscheine per Mail verteilt die man sich abholen kann. Könnt Ihr Euch da in etwa vorstellen was los sein wird?

Aber damit ja nicht genug, wir fahren ja nicht einfach so hin. Nein, eine Bekannte kommt auch noch mit. Aber nicht zum bummeln, nein sie möchte ein neues Bett kaufen. Sie fährt einen Kleinwagen, ich einen Kombi – weiteres könnt Ihr Euch sicher denken.

Ja somit ist mein Samstag vorprogrammiert. Ich baue auf den Sonntag…